· 

Wasser - Schnee - Eis

 

Heute habe ich mir zum Ziel gesetzt vom Element Wasser und seinen Formen zu erzählen! Etwas muss ich im Voraus klarstellen: Dieser Blog ist todernst, es wird also nicht gegrinst hi… hi …!

Wasser war der Dauerbrenner beim Thema Wetter...
Jedenfalls kam es mir in den letzten Wochen so vor!

So hörte ich zuerst: „Uhi, wir haben viel zu wenig Wasser! Warum regnet’s nicht?“
Dann hat’s geregnet und geregnet…
Dann folgte: „Herrje, warum regnet’s denn jetzt so viel! Wir wollen jetzt doch Schnee!“
So wurde es blitzschnell kalt, wohlverstanden während des Regnens, und es hagelte Blechschäden. Nicht vom Himmel, sondern auf der Strasse, da bekanntlich an den Autoreifen keine Kufen zum Schlittschuhlaufen montiert sind…
Deshalb wünschten sich viele: „Schnee wäre viel besser!“
Tja! Dann hat’s geschneit und geschneit und das innert Kürze, meterweise! Verständlicherweise passte auch das nicht allen.
Da wurde gewünscht: „Jetzt sollte aber einmal die Sonne scheinen!“

Ist es da ein Wunder, dass die Wettergötter langsam ein Durcheinander mit ihrem Service bekamen? Denn mit unserer wechselhaften Wunschliste ist es wirklich nicht ganz einfach, für das richtige Wetter zu sorgen!?

Doch heute haben es die Wettergötter tatsächlich im Berner Oberland geschafft:
Es war saukalt, das Wasser wurde zu Eis und überall lag haufenweise, herrlicher Pulverschnee und obendrauf hat die Sonne geschienen! Sonst noch Fragen? Das zum Thema "Wasser, Schnee und Eis"!

Apropos Wasser: Jetzt ab zum Wissens-Teil:

 

... zumindest, wenn ich im Vorsommer in den Brienzersee hinein sollte!

Wer's nicht glaubt, kann meinen Mann fragen!

 

Haben Sie gewusst, dass

- ... der menschliche Körper zu 80 % aus Wasser besteht, d.h. also wir sind Gurken mit Gefühlen!

- ... Duschen zu zweit, Wasser und Zeit spart!

- ... wenn Ihnen das Wasser bis zum Hals steht, Sie nicht den Kopf hängen lassen sollten!

- ... Literweise Wasser trinken und ganz viel Chili essen, nicht empfehlenswert ist!

- ... Wasser sich bei Kälte ausdehnt, Menschen wie schon erwähnt aus 80 % Wasser bestehen.
      Was lerne ich daraus? Ich bin nicht 
dick, sondern mir ist nur kalt!

- ... wer sich gesund ernährt, genug Wasser trinkt, Sport macht und ausreichend schläft, trotzdem
      stirbt?

 

Und da das alles todernst ist, wirklich noch etwas Lustiges: