· 

Falsch verbunden oder Zu(ge)fall(en)?

 

Träume und Wünsche müssen manchmal sterben
wie Blumen im Winter.
Aber ihre Samen überleben in der Erde bis zum Frühling! 

                                                                          (Verfasser Unbekannt)

 

Ups! Schon Januar 2019! 
Reflektieren Sie die persönlichen Ereignisse des vergangenen Jahres? Was war wertvoll, was war schwierig? Für mich ist das ein Ritual. Ich stelle eine Liste auf. Die positiven Dinge überwiegen fast immer trotz dunkler Schatten, die manchmal das Gegenteil behaupten wollen! Einzigartiges ist mir im 2018 zugefallen, und das macht mich dankbar! Ein ganz besonderes Highlight waren für mich die Begegnungen mit Menschen und Tieren! 

Meine Freunde, meine Familie und überhaupt Menschen bedeuten mir viel!
Nach Jahren der Funkstille bin ich im 2018 mehreren Personen begegnet, mit denen mich früher viel verbunden hat, die ich jedoch im Laufe der Zeit aus den Augen verloren habe.

 

Ein "Gschichtli"
Für eine Buchlesung wollte ich mit der zuständigen Person telefonieren, um etwas zu besprechen. Ich wählte die Telefonnummer.
«Hallo, da ist Steiner!» Erstaunt erklärte ich: «Guten Tag Frau Steiner! Ups! Entschuldigung! Ich habe mich verwählt!» Doch diese Stimme? Kannte ich sie nicht? Ich fragte schnell nach: «Moment bitte! Sind Sie etwa Elisabeth Steiner
(Name geändert)?» «Ja, so heisse ich! Warum?» «Nein, wirklich? Ich bin Irene Hunziker und wollte jemand anderen anrufen! Zufälligerweise habe ich nun deine Nummer gewählt! Merkwürdig! Doch welch schönes Missgeschick! Kannst du dich an mich erinnern?» «Natürlich!» Dann lief die Leitung heiss und die Zeit verfolg im Flug! Es war für mich so, als ob wir gestern das letzte Mal zusammen gesprochen hätten, so vertraut fühlte es sich an! Dennoch war es Jahrzehnte her. Das Gespräch hat mein Herz erwärmt! Es war einfach nur schön!!

Begegnungen beleben, ermutigen, stärken und tun gut!

Dennoch war nicht alles im 2018 herzerwärmend! Das Leben beinhaltet immer Sonne und Schatten. Die Antwort bleibt bei mir, welche Bilder das Resümee des Jahres ausmachen und was mich prägt. Wir sollen das Gute behalten und das Schlechte hinter uns lassen, meint die Bibel. Warum? Ich denke, damit die Freude uns die Kraft gibt, weiterzugehen, trotz allem...

Hätten Sie Lust ein Highlight des 2018 mit mir und den LeserInnen zu teilen? Dann senden Sie mir Ihr Erlebnis unter: irene.hunziker65@gmail.com (evtl. mit Bild) oder per What's up. Vielleicht ergibt sich daraus eine Zusammenfassung vieler Sichten positive Blitzlichter aus dem 2018 in Form eines Blogs?! (Es bleibt anonym, wer was schreibt.)

Liebe Leserinnen und Leser

Übrigens, Sie alle sind ein Highlight des Jahres 2018! Sie sind ein Licht mit unermesslichem Wert, einfach nur weil Sie SIND! Ich bin mir sicher: Ohne Sie wäre es in Ihrem Umfeld leer, langweilig und dunkel! 

Schöne, herzerwärmende Tage im Januar 2019! ... und viel Vernügen mit der Witzecke!

Irene Hunziker


      

Witzecke: Denn ohne die Lachmuskeln darf kein Blog enden!Bildergebnis für Smiley bild

Treffen sich Facebook, Wikepedia, Google, das Internet und der Strom. Facebook prahlt: „Ich kenne jeden!“ Wikepedia kontert: „Ich weiss alles!“ „Ich finde alles!“, trumpft Google auf. „Ohne mich geht gar nichts!“, behauptet das Internet und fühlt sich bereits als Sieger. Da meldet sich der Strom: „Ach wirklich?“


"Herr Ober, da schwimmt ein Hörgerät in meiner Suppe"
"Wie bitte?"

  

Bildergebnis für witze 2019Ähnliches Foto

 

Bildergebnis für vorsätze lustig

Bleibt also nur noch das Video!!

Download
Hit: Neuste Computersoftware zum Downloaden! Garantierte EXTRAKLASSE
VID-20181216-WA0001.mp4
MP3 Audio Datei 14.8 MB